Gusseisener Orden

Als besondere Auszeichnung werden vom Präsidium der Würmesia mit einfacher Mehrheit
bis zu 11 ausgewählte männliche Mitglieder mit dem „Gusseisernen Orden“ und bis zu 11 ausgewählte weibliche Mitglieder mit der „Gusseisernen Würmesin“ ausgezeichnet. Diese besonderen Auszeichnungen werden auf Lebenszeit vergeben.

Träger des „gusseisernen Orden“:

  •      Robert Zwerger
  •      Eugen Heyden
  •      Hermann Breitenberger
  •      Helmut Schmidbartl
  •      Manfred Zwicker
  •      Toni Epp
  •      Carlo Nußhardt
  •      Frank „Kiki“ Kiesel
  •      Robert Schnappinger
  •      Hans Kolß
  •      Erwin Holzapfel

Trägerinnen der „gusseisernen Würmesin“:

  • Rita Sterler
  • Annemarie von Schenk
  • Monika Epp
  • Gabi Krämer
  • Erika Bartusch
  • Christine Hien
  • Regina Ostermeier
  • Tanja Wissel

 

 


Schreibe einen Kommentar